Movie2k wieder online – Illegales Filmportal

movie2k Es hat nicht lange gedauert bis die Betreiber der geschlossenen Filmplattform Movie2k eine neue Streaming-Plattform zur Verfügung gestellt haben. Diese findet man im Web unter der Adresse www.movie4k.to. Sie sieht der Vorgänger-Plattform extrem ähnlich und bietet unzählige Filme sowie Serien an. Zurzeit kursiert das Gerücht, dass die neue Plattform Viren verteilt.

Anhand der rechtlichen Grauzonen sollte man solche Plattformen meiden, doch für movie4k.to trifft dies nun besonders zu.

movie4k verbreitet Malware

Anhand eines Berichtes von PlayNation verteilt die Online-Plattform den Virus “iehighutil.exe”. Dieser kann sich unbemerkt auf dem PC / Laptop einnisten und berechnet selbstständig Bitcoins (Internet-Währung). Da die meisten gängigen Virenprogramme diesen Wurm noch nicht erkennen, sollten User besser diese Seite meiden.

Welche Virenscanner erkennen den Virus:

  • Avast
  • Bitdefender
  • Norton

Falls Sie einen der oben angegebenen Virenprogramme verwenden sind Sie von dem movie4k Virus geschützt und können die Seite ohne Probleme besuchen.

Zurzeit sind allerdings nur Windows-Rechner betroffen. Es gibt auch viele movie2k Klone die offenbar ebenfalls Viren verbreiten (z.B.: movie2k.biz). Erkennen können Sie diese Kopien da der Hinweis “F**K POLICE” fehlt!

Wie gefährlich ist der Virus?

Eigentlich ist der Virus keine große Gefahr. Er installiert sich im Hintergrund Ihres Computers und beginnt automatisch nach bestehender Internetverbindung Bitcoins zu berechnen. Das heißt, der Virus belegt einen Teil Ihrer Internetleitung und Ihrer Rechenleistung. Er ist aber ungefährlich für Ihr Betriebssystem & liest keine Passwörter aus.

Wer trotz Warnungen die Streaming-Plattform trotzdem verwenden will kann den Virus selber bekämpfen.

Um Ihn zu deaktivieren, gehen Sie wie folgt vor:

  • Öffnen Sie den Task-Manager
  • Suchen Sie im Prozess-Reiter nach “iehighutil.exe”
  • Wählen Sie den Prozess aus und klicken auf “Prozess beenden”
  • Danach drücken wir die Tastenkombination “Windows-Taste” + “R”
  • Jetzt geben wir im Eingabefeld “regedit” ein und bestätigen dies mit Enter (öffnet die Registry)
  • Als nächstes suchen wir unter “HKEY_CURRENT_USER”\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run” und suchen mittels der Tastenkombination “Strg” + “F” nach “iehighutil.exe” und löschen den Eintrag (Markieren + “Entf”-Taste klicken und mit “Ja” bestätigen)
  • Tipp: Sie sollten auch nach dem Sie die Registry geöffnet haben sofort mittels Suchfunktion den Eintrag finden und entfernen können

Hier mehr zu: Rechtslage – Filme online schauen

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

* 7 + 1=

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>