Sony HMZ-T2: OLED 3D-Videobrille

Auf der IFA 2012 (Technik-Messe) präsentiert Sony eine neue Videobrille mit 3D-Funktion. Die OLED High-Tech Brille soll ab Herbst 2012 erhältlich sein und um rund 1.000€ erhältlich sein.

 

Die neue Version der Videobrille (Vorgängermodell: HMZ-T1) von Sony ist leichter und besitzt ein schärferes Bild. Die High-Tech Brille bietet sowohl eine 2D- als auch eine 3D Funktion. Durch die automatische Farbkorrektur soll das Ermüden der Augen vorgebeugt werden. Die mitgelieferten In-Ear Kopfhörer liefern einen 5.1-Surroundsound und sind auswechselbar (d.h.: vorhandene Kopfhörer können angeschlossen werden). Die Videobrille ist unter anderem mit Spielekonsolen kompatibel. Zudem hat Sony zur besseren Befestigung der Brille individuell verstellbare Haltebänder entwickelt. Beide Displays können getrennt angesteuert werden um die 3D-Quellen perfekt darzustellen.

Technische Daten:

  • Gewicht: 330 Gramm
  • Display: zwei OLED-Displays
  • Auflösung: 1280 x 720 Pixel
  • Kopfhörer: 5.1 Surround-Sound (In-Ear)
  • 3D Funktion
  • automatische Farbkorrektur

Video:

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

* 2 + 3=

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>