Trend: Online Poker

Trend: Online PokerDas Internet ermöglicht uns nahezu alles Online abzuwickeln. Täglich gibt es neue Angebote. Computer-Guide hat sich mit dem Thema online Poker auseinandergesetzt. Macht es genauso viel Spaß wie in einem Casino? Welche Vor- und Nachteile gibt es? Wir haben das Strategiespiel Poker “Texas Holdem” (ein Deck hat 52 Karten) genauer unter die Lupe genommen. Viel Spaß beim Lesen.

 

Viele von euch werden es bestimmt schon einmal mit Freunden gespielt haben. Texas Hold’em ist eine der am häufigsten angebotene Art des Poker-Spiels. Bei dieser Variante bekommt jeder Spiele 2 Karten. Anschließend gibt es 4 setzt Runden wobei nach jeder vom Dealer Karten am Tisch aufgedeckt werden.

Wahrscheinlichkeitstabelle (Beste Kombination absteigend)

Hand Kombinationen Wahrscheinlichkeit Beschreibung
Royal Flush 4.324 0,003232 % Die Folge 10 bis Ass in einer Farbe
Straight Flush 37.260 0,027851 % Fünf aufeinanderfolgende Karten einer Farbe
Vierling, Poker, Four of a kind 224.848 0,168067 % Vier Karten des gleichen Wertes
Full House 3.473.184 2,596102 % Ein Drilling und ein Paar
Flush 4.047.644 3,025494 % Fünf beliebige Karten einer Farbe
Straße, Straight 6.180.020 4,619382 % Fünf aufeinanderfolgende Karten
Drilling, Three of a kind 6.461.620 4,829870 % Drei Karten des gleichen Wertes
Zwei Paare, Two pair 31.433.400 23,495536 % Zwei Paare
Ein Paar, One pair 58.627.800 43,832255 % Zwei Karten gleichen Wertes
High Card 23.294.460 17,411920 % Die höchste einzelne Karte
Summe 133.784.560 100 %

 Vorteile online Poker:

  • Im online Casino kann man das Glücksspiel gemütlich auf dem Sofa betreiben in bequemer Kleidung. (keine Anzugspflicht)
  • Zeit: Wir sind nicht mehr Standort gebunden. Einfach über das Smartphone App starten und während der Wartezeit am Flughafen oder im Zug direkt die Zeit vertreiben.
  • Limits: Online gibt es ein viel breiteres Spektrum an Limits. Hier können wir bereits mit sehr kleinen Blinds (Mindesteinsatz) spielen. somit kann man bereits mit 10 – 20€ Spaß am Spiel haben.
  • Online kann man immer direkt in Spiel einsteigen. Man muss sich nicht auf einer Warteliste eintragen lassen und eventuell warten bis ein Platz frei wird.
  • Falls man auch andere Varianten des Pokers oder ganz andere Spiele z.B.: Black Jack spielen möchte, kann man dies einfach mit ein paar Klicks bewerkstelligen.

**Tipp: Top 5 Österreich Online Casinos: www.top5casinos.at

Nachteile:

  • Spaßfaktor: Im Gegensatz zum Pokern im Casino sieht man online seine Gegner nicht. Meiner Meinung nach eines der wichtigsten Dinge beim Pokern, Gegner verunsichern, mit Ihm reden, in die Augen schauen (Bluffs erkennen)
  • Da die online Spiele 24 Stunden, 7 Tage die Woche und 365 Tage im Jahr verfügbar sind, ist es für Personen die anfällig auf Spielsucht sind, bzw. bereits Süchtig sind absolut abzuraten damit zu beginnen!
  • Wenn Sie gerade einen großen Gewinn haben, können Sie nicht einfach an die Kasse auszahlen gehen. Sie müssen warten bis das Geld auf Ihr Konto überwiesen wird.
  • Für viele Casinospieler bietet ein Casino eine spezielle Casino Atmosphäre, die in einem online Casino leider nicht eingefangen werden kann.

Fazit: Bei Personen welche wenig Zeit haben oder mit geringem Einsatz sich in der Pokerwelt probieren möchten ist es auf jeden Fall empfehlenswert. Doch den richtigen “Casino-Flair” bekommt man online nicht.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Spielen

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

* 4 + 3=

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>