Der Computer Guide - Alles was man wissen muss & mehr

Welcher Web Browser: Internet Explorer oder Firefox

Welcher Webbrowser: Internet Explorer oder Firefox Im Internet gibt es eine Menge an verschiedener Web Browser. In diesem Artikel möchten wir Ihnen einen Vergleich der zwei beliebtesten Web Browser zur Schau stellen. Alles rund um die Web Browser Firefox und Internet Explorer:

 

Bei der richtigen Browserwahl kommt es auf Benutzerfreundlichkeit, Features, Geschwindigkeit und einiges mehr an. Computer Guide hat für Sie die Vorteile sowie weitere Informationen recherchiert.

Mozilla Firefox

Die Non-Profit Organisation hat es über mehrere Jahre geschafft einen Webbrowser zu programmieren welcher dem Internet Explorer von Microsoft technisch etwas voraus ist. Der Web Browser ist etwas schneller und kann mit einigen Tricks sogar noch schneller arbeiten. Der integrierte Addon-Store ermöglicht es viele Features zu installieren sowie den Web Browser ganz auf seine eigenen Bedürfnisse anzupassen. Dies kommt bei den Benutzern sehr gut an.

Vorteile:

  • Etwas schneller als der Internet Explorer
  • Durch den Addon-Store können viele Features zusätzlich installiert werden
  • Die Benutzeroberfläche kann auf seine eigenen Bedürfnisse angepasst werden
  • integrierter PDF-Viewer
  • eigenes Suchfeld in dem man schnell zwischen Suchmaschinen wechseln kann

Hier gibt es die aktuelle Version des Mozilla Firefox 30 zum Herunterladen

Internet Explorer

Der Internet Explorer von Microsoft hat in den letzten Jahren durch seine mangelnde Sicherheit oft für Schlagzeilen gesorgt. In letzter Zeit gab es weniger Meldungen da nun die meisten Sicherheitsprobleme gelöst wurden. Der Web Browser liegt technisch gesehen knapp hinter dem Firefox. Microsoft ist nun bemüht um eine ständige Weiterentwicklung.

Vorteile:

  • Der Web Browser ist unter dem Betriebssystem Windows automatisch installiert und kann sofort gestartet werden.
  • Websites kann man unter Windows einfach in das Startmenü bzw. in die Taskleiste legen
  • Updates werden automatisch über Windows-Update installiert

Tipp: Aktuelle Sicherheitslücke im Internet Explorer. Wer ist betroffen und wie kann man sich schützenhier

Fazit:

Wir denken, dass man als Web Browser mit dem Mozilla Firefox die bessere Wahl trifft. Der Internet Explorer wird von vielen genutzt, da er nicht installiert werden muss und automatisch auf dem Windows Betriebssystem zur Verfügung steht!

Kategorie: Tipps & Tricks

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*

* 1 + 4=